"it all has to come from the inside" Jimi Hendrix

.

 

Mein Name ist Heidi van Rossum, 46 Jahre, Mama von zwei Töchtern.

Vor 13 Jahren hat mein Yogaweg begonnen.

Als Ausdauersportlerin wollte ich damals eine neue „Sportart“ ausprobieren. Nachdem ich verschiedene Yogastile wie Ashtanga Yoga, Kundalini Yoga, Vinyasa Flow usw. ausprobiert habe, wurde mir sehr schnell klar, dass Yoga VIEL mehr als Bewegung ist.

Wir bringen den Körper in verschiedene Asanas (Haltungen), welche Muskeln, Gelenke und Organe stärken und dehnen. Durch das Verbinden der Bewegungen mit der Atmung wird die Achtsamkeit gestärkt. Es gelingt uns ein Blick nach innen. Wir lernen uns wahrzunehmen, auf uns acht zu geben, beweglich zu werden (körperlich und geistig). Durch das aktive Anspannen und die Konzentration erreichen wir eine tiefe Entspannung. Yoga ist ein ganzheitlicher Übungsweg, er lässt mich neue Perspektiven wagen, auf der Matte, wie im Leben.

 

„do your practice and all is coming“ (Sri K Pattabhi Jois)

 

Yoga Vita:

2018 Yoga alliance zertifizierte 200h Ausbildung zur Vinyasa Yogalehrerin bei der IFAA

2018- heute verschiedene Workshops unter anderem bei Bryan Kest, Young-Ho Kim, Elena Lustig, Lucida Schmidt uvm      

2020 Yin Yoga Ausbildung bei Wolfgang Riedl

Emily Hess Klangyoga Seminar

 

Euch erwarten Yogaklassen in Kleingruppen von maximal 8-10 Teilnehmern. So kann ich auf jeden Einzelnen eingehen.

 

 


.